APA-Mitarbeiter Sacharis mit griechischem Pressepreis ausgezeichnet

52-Jähriger Korrespondent und Kolumnist von Präsident Pavlopulos geehrt
SACHARIS - STAATSPRASIDENT.jpg 1

(APA) – Athen

Filippos Sacharis, unter anderem gelegentlicher Freier Mitarbeiter der Austria Presse Agentur (APA) in Athen, ist mit dem Journalistenpreis “Konstantinos Kalligas” ausgezeichnet worden. Der renommierte Presse-Award wurde dem 52-Jährigen in dieser Woche vom griechischen Präsidenten Prokopis Pavlopoulos übergeben.

Der Preis erinnert an den früheren Starjournalisten Konstantinos Kalligas und wird seit 1997 alljährlich von der Vereinigung der Europäischer Journalisten (Association of European Journalists/AEJ) für Werke mit besonderer europäischer Orientierung verliehen.

Filippos Sacharis ist Redakteur eines Medizin-Portals (http://www.iatronet.gr) und Korrespondent sowie Kolumnist für drei regionale Tageszeitungen, die auf griechischen Inseln erscheinen: “Haniotika Nea” (Kreta), “Dimokratis Mitilinis” (Lesbos) und “Rodiaki” (Rhodos). Sporadisch berichtet er auch für die APA über tagesaktuelle Ereignisse in Hellas.

Tiroler Zeitung

Continue reading